#PM2025 Projekte. Gut. Machen.

In den Ferienendlich mal ausspannen, tolle Projekte anfangen oder ein gutes Buch lesen? Wenn es auch ein knackiges Fachbuch sein kann, dann habe ich da was für sie: Zusammen mit Heiko Bartlog habe ich unsere vor 2 Jahren zuerst unter #pm2025 veröffentlichten Thesen zur Zukunft des Projektmanagements ausführlicher beschrieben… Für uns ist Projektarbeit eine der … Weiterlesen …

Change Management ist tot, es lebe die „digitale Transformation“- stimmt das?

Wer bisher erfolgreiches Change Management machte, kommt auch mit den aktuellen Anforderungen gut zurecht, oder sind „digital“, „agil“ und „new work“ Herausforderungen, die völlig neues Vorgehen erfordern? Der neue Lotsenblog stellt acht Fragen und sie können nach der Beantwortung sogar etwas gewinnen! Seit über 15 Jahren begleiten wir Organisationen bei wirksamen Veränderungsprozessen. Wir beobachten bisher: … Weiterlesen …

Energizer für das Jahresauftakt Meeting

Beginnt das neue Jahr bei ihnen auch mit einem Jahresauftakt Meeting, um sich auf die Herausforderungen, Pläne und Ziele für 2018 einzustimmen? Wieder nur Powerpoint Schlachten, die eh nur Altbekanntes aufwärmen oder rhetorisch begrenzte Vorträge, die die Energie stehlen? Eine Veranstaltung als Jahresauftakt ist eine gute, gruppendynamisch sinnvolle Idee. Allerdings nur dann, wenn das Treffen … Weiterlesen …

Projekt Marktplätze & knappe Ressourcen

Wenn weitreichende Entscheidungen (z.B. über die Verteilung knapper Ressourcen) anstehen, empfehle ich die Kraft der Gruppe zu nutzen, statt auf einsame Entscheidungen von denen “da oben” zu setzen. Ein Projektmarkt braucht einen Handelsplatz, meist ein großer Besprechungsraum oder ähnliches, auf dem die Anbieter (Projektsponsoren & -leiter) im Kreis angeordnet sind und die Käufer (Projektmitarbeiter, Budgetverantwortliche, … Weiterlesen …

Büchersommer 2017

Es ist ja schon gute Tradition – immer zu den Sommerferien empfehle ich hier Bücher für die Reise, den Urlaub oder die Zeit drumherum: Wer einen praktischen, fundierten und gut lesbaren Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion im Bereich „Selbstorganisation“ haben möchte, ist bei den Kollegen genau richtig. Hier merkt man, dass die Autoren … Weiterlesen …