Projekte beaufsichtigen – ein blinder Fleck für Führungskräfte und Organisationen!

Wir kennen das: wenn sich eine Organisation an das Thema „Im Projektmanagement besser werden“ heranwagt, dann passiert in der Regel folgendes immer werden die Projektmanager auf Trainings geschickt (und z.T. auch zertifiziert) manchmal werden die Prozesse und Dokumente modernisiert und leistungsfähiger gemacht manchmal wird die Organisation spezifisch mit einem Projekt- Management- Office u.ä. ergänzt selten … Weiterlesen …

Vertikutieren & Frühjahrsputz

Na, haben Sie schon vertikutiert? Der Frühling naht und deutsche Gartenbesitzer eilen dem gestressten Rasen zu Hilfe um durch [Wikipedia] „das Anritzen der Grasnarbe (..) Mulch (altes Schnittgut) und Moos zu entfernen und die Belüftung des Bodens zu fördern.“ – Entsprechendes geschieht in dieser Jahreszeit auch im Haus: der Frühjahrsputz steht an: Regale werden von der Wand gezogen und Schränke ausgeräumt, um „auch mal dahinter … Weiterlesen …

Dont kick off your start-up

„Wie man sich bettet, so liegt man“, lautet ein uns allen bekanntes Stichwort. Denn es ist eine Binsenweisheit: eine gute Leistung braucht eine gute Vorbereitung . ..und trotzdem beobachte ich, dass fast alle strategischen Initiativen, Kernprojekte oder Kriseninterventionen immer erst mit einem „Kick-Off“ Meeting beginnen. Das ist unklug, denn wer ein zentrales Projekt erst mit dem … Weiterlesen …

Prototypen statt Tütensuppen

In der letzten Woche war ich auf der Xmess, der „Konferenz zur nächsten Gesellschaft“. Dort ging es um die Frage, wie es mit unseren Organisationen nach der Massenverbreitung der neuen Kommunikationsmedien weiter geht. Der Hamburger Kollege Bernd Oestereich hat seine Sicht in einem sehenswerten Video Blog zusammengestellt (einen Interviepartner darin kennen sie ja :-)). In … Weiterlesen …

google-site-verification: google4dc3b20883dd0b45.htm