Unterschiede

Eine vorschnelle Einigung, die fehlende Berücksichtung von leise geäußerten Interessen oder die Basta Entscheidung von oben: die Liste der Kardinalfehler bzw. „Erfolgsgeheimnisse der Nicht Veränderung“ ist bekannt. Eine wichtige Quelle dieses Fehlverhaltens liegt nach meiner Beobachtung aus über 15 Jahren Organisationsberatung allerdings immer noch im Dunkeln: Das Nicht Aushalten Können von Unterschieden! Der Duden erklärt … Weiterlesen …

Büchersommer 2017

Es ist ja schon gute Tradition – immer zu den Sommerferien empfehle ich hier Bücher für die Reise, den Urlaub oder die Zeit drumherum: Wer einen praktischen, fundierten und gut lesbaren Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion im Bereich „Selbstorganisation“ haben möchte, ist bei den Kollegen genau richtig. Hier merkt man, dass die Autoren … Weiterlesen …

#agil #digitalisierung #newwork – alles Beratergequatsche, oder?

…und wieder ziehen sie über die -diesmal digitalen- Marktplätze: die Prediger mit ihrer altbekannten Botschaft: Wer sich nicht sofort wohl verhält, wird in die Hölle kommen! Zugegeben, die Formulierungen klingen moderner: Wer nicht digitalisiert, ist weg vom Fenster, Agil sein wird zum Muss für erfolgreiche Unternehmen oder Agiler, kollaborativer, digitaler, innovativer: So müssen Unternehmen sein, … Weiterlesen …

Segeln auf Sicht

Haben Sie auch schon davon gehört? Wir leben in einer sich digital transformierenden 4.0-VUCA-Welt! Einer Welt, in der Volatilität, Ungewissheit, Komplexität (Complexity) und Mehrdeutigkeit (Ambiguity) die Szene weit mehr bestimmen sollen als in der stabilen Welt zum Ende des letzten Jahrhunderts … Ich finde, da ist was dran. Kunden von heute sind nicht mehr zwangsläufig … Weiterlesen …

Die Führungsrolle nicht überdehnen!

Stimmt es, dass keiner mehr Führungskraft werden will? Nachvollziehbar wäre es, denn Führungskräfte müssen heute zu viele Jobs erledigen: die Rolle ist überdehnt! In unserem Körper kommt es dann zu einer Überdehnung (z.B. der Bänder), wenn ein Gelenk extrem belastet oder das normale Bewegungsmaß überschritten wird – es ist dann zu viel und das haltende … Weiterlesen …