Veranstaltungen

Lernen Sie mich live kennen – meine aktuellen Veranstaltungen

Change Management – Grundlagen | linkedin learning

Stetige Veränderung ist sprichwörtlich.

Die schlechte Nachricht: Jede Veränderung bedeutet Neues, auf das Unternehmen und Mitarbeiter reagieren müssen. Die gute Nachricht: Es gibt so viel Wissen über gelungene Veränderung, dass Sie nicht jeden Fehler selbst machen müssen.

Ich vermittle Ihnen dieses Wissen im vorliegenden Video-Kurs. Zunächst lernen Sie unterschiedliche Veränderungsphilosophien und -konzepte kennen und betrachten die einzelnen Phasen im Veränderungsprozess. Für den Erfolg gilt es zu wissen, welch wichtige Rolle Emotionen spielen und diese nicht auszublenden. Deshalb beschäftigen Sie sich auch mit dem Phänomen des Widerstands, der nicht selten auftretenden Angst und dem professionellen Umgang damit. Schließlich wenden Sie sich dem Aufbau wirksamer Change-Prozesse zu: Change Teams, Change-Agents und Change Management 4.0 sind hier die Stichpunkte, die Sie vertiefen werden.

Beim Klick auf das Bild können Sie sich das Kapitel „Widerstand nützt“ ansehen.


11. -12.10.2018 | Nürnberg
22. -23.11.2018 | Hamburg

agile Praxisberatung für Change Agents & Veränderungsmanager

Den Wald trotz vier Bäume sehen – dafür hat sich das Format der agilen Praxisberatung bewährt: erfahrene Change Agenten, Organisationsentwickler aus Unternehmen teilen ihr Wissen und
lernen gemeinsam unter Anleitung von und zwei erfahrenen Organisationsberatern. Zusammen mit Christoph Schlachte arbeite ich jenseits der üblichen Change Lehrbücher und -Prozesse an ihren Anliegen. Es ist sichergestellt, dass alle Teilnehmer sich einbringen und somit mit vielfältigen neuen Impulsen für seine/ihre konkrete Fragestellung den Workshop verlässt.
Hier finden Sie den Flyer mit allen weiteren Informationen


03. -06.09.2018 | Berlin – Schmöckwitz

Bootcamp agile Transformation

4 Tage, 4 erfahrene Experten und fast 40 Stunden lernen, erfahren, arbeiten, experimentieren und verborgene Schätze entdecken. In unserem Bootcamp werden Sie als Projektleiter oder Führungskraft zwar nicht durch den Matsch gejagt oder angeschrien, aber sehr wohl gefordert werden – versprochen!

  1. Führung und der Change hin zu neuen Herangehensweisen
    Olaf Hinz zeigt Ihnen, was Führung unter Ungewissheit bedeutet. Er erklärt Ihnen das Prinzip der dezentralen und flexiblen Planung und blickt hinter den Vorhang der agilen Transformation.
  2. Innovation & Startup-Denken
    Kennen Sie Effectuation oder Lean Startup-Konzepte? Heiko Bartlog bringt sie Ihnen näher. Darüber hinaus zeigt er Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Business Model Generation und Value Proposition Design die Dienstleistungen und Produkte entwickeln, die Ihren Kunden wirklich Nutzen stiften.
  3. Kreativität kann man lernen
    Sie glauben, dass Visualisierung und Kreativitätstechniken Kinderkram sind und nichts mit ernsthaftem Management zu tun hat? Christian Botta beweist Ihnen das Gegenteil. Sie wissen nach
    dem Training, was Design Thinking ist und wie Sie kreative Methoden und Elemente in bestehende, starre Organisationen integrieren können.
  4. Agil zusammenarbeiten
    Ralph Jocham sagt Ihnen, wie Scrum wirklich geht. Er zeigt Ihnen, wie Produkt Management in der agilen Zukunft aussieht und wie Sie Scrum dazu richtig skalieren. Er bietet Ihnen Einblicke in Management 3.0 und erzählt aus seinem reichhaltigen internationalen Erfahrungsschatz.

Die Anmeldung wird auf der Veranstaltungshomepage in Kürze möglich sein. Wir benachrichtigen Sie gern, wenn es soweit ist, dafür schicken Sie mir eine kurze Mail an lotse@hinz-wirkt.de

12. -13.09.2018 | Stuttgart

Experten & Spezialisten gekonnt führen

Die Führung von Experten und Spezialisten ist eine anspruchsvolle Aufgabe, auf deren Besonderheiten in den üblichen Führungstrainings kaum eingegangen wird.
Deshalb liegt in diesem Praxisseminar der Fokus auf den Dingen, die bei der Mitarbeiterführung von Experten und Spezialisten, wie beispielsweise von Forschungs- und Entwicklungsmitarbeitern, insbesondere zu beachten sind. Sie lernen, welche Art der Kommunikation sich als effektivste herausstellt und wie genau Sie als Führungskraft auftreten sollen und können.

Dieses Praxisseminar lebt davon, dass die Teilnehmer eigene Beispiele aus ihrem Führungsalltag in das Seminar einbringen. So wird gewährleistet, dass jeder Teilnehmer die erlernte Theorie in der Praxis schnellstmöglich umsetzen kann.

Dieses Seminar wird vom FORUM Institut veranstaltet. Hier gelangen Sie zur Anmeldung und finden weitere Informationen